• Kostenloser Versand ab 49 €
  • 0721/6609736
  • service@mansuris.de
  • Bio-Zertifiziert
  • Kostenloser Versand ab 49 €
  • 0721/6609736
  • service@mansuris.de
  • Bio-Zertifiziert

Marokkanische Harira-Suppe

Marokkanische Harira-Suppe

Die Kichererbsen über Nacht einweichen. (Alternativ Kichererbsen aus dem Glas)

Fleisch und Zwiebel im Topf leicht anbraten, Tomatenmark, Sellerie, Linsen und Gewürze dazugeben.

1 – 2 Liter Wasser, Tomatensauce und Kichererbsen dazugeben und köcheln lassen.

Kurz vor dem Ende die Nudeln hinzugeben und mit dem Mehl sämig binden. Kurz aufkochen, abschmecken und eventuell nachwürzen.

Zutaten für 6 Portionen:

Fleisch nach Belieben, ich nehme gerne Lamm Hals oder Vegetarisch.

150 g Kichererbsen

150 g Linsen, braun

1-2 Zwiebel(n), fein gehackt

1 Staudensellerie in Scheibchen

1 Flasche Tomaten Passata

2 EL Tomatenmark

1 TL Kurkuma

1 TL Ras El Hanout

1/2 TL Kreuzkümmelpulver

1/2 TL Zimtpulver

1 Handvoll Fadennudeln

Salz und Pfeffer

Mehl zum Binden

1-2 Liter Wasser

Die Suppe sollte nicht zu dick und nicht zu flüssig sein.

Arbeitszeit ca. 30 Minuten

Ruhezeit ca. 8 Stunden

Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden

Gesamtzeit ca. 10 Stunden 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad simpel